OFS – LOKAL

OFS – LOKAL

ofs-de-logo[1]„Ordo Franciscanus Saecularis“ (OFS) ist die weltweit gültige Bezeichnung für jenen Franziskanischen Orden, dem vorwiegend Laien jeden Standes, aber auch Kleriker angehören. Er wurde 1978 als eigenständiger Orden innerhalb der Kath. Kirche durch Papst Paul VI. promulgiert, d.h. verkündet.

Der Orden entstand 1221 im Kontext der zeitgenössischen Büßerbewegungen auf das Drängen der umbrischen Bürger. Männer und Frauen, ledig oder verheiratet, leben die Christus-Nachfolge gemäß den franziskanischen Regeln: Gebet und möglichst täglicher Gottesdienst, eheliche Treue und Enthaltsamkeit, Einfachheit in Kleidung und Ernährung, Beschränkung auf das Lebens-notwendigste, Abgabe jeglichen Überschusses an die Armen, sowie die Pflege von Kranken – auch bei sich zu Hause.

Er war nie als ein zentral geleiteter Orden organisiert. In seiner wechselhaften Geschichte finden sich verschiedene Organisationsmodelle und entsprechend unterschiedliche Namensgebungen. Von den örtlichen Gemeinschaften über die Regionen zu den Nationalen und Internationalen Ebenen besteht heutzutage ein reger kommunikativer Austausch.

Unser Leben ist ein Weg
„Lasst uns endlich anfangen!“ sagte Franziskus zu seinen Brüdern kurz vor seinem Tod. So sehen auch wir uns immer wieder vor neuen Anfängen. Die Richtung, in die wir unterwegs sind, ist uns gewiesen, aber die einzelnen Schritte müssen wir einen nach dem anderen gehen.

Die monatlichen Treffen auf lokaler Ebene finden im Beisein eines geistlichen Assistenten (vorwiegend) aus dem 1. Orden statt. Aus der eucharistisch sich nährenden Liebe zu Jesus Christus erwächst der geschwisterliche Einsatz für die Kinder, Frauen und Männer in Familie, Beruf, Freizeit und Welt.

Die Ortsgemeinschaft Berchtesgaden lädt Sie recht herzlich ein: jeden letzten Sonntag im Monat

14:00 Uhr: Rosenkranz beten
14:30 Uhr: Heilige Messe – Gnadenkapelle
Nach dem Gottesdienst treffen der Mitglieder und Anwärter im Kloster

• Geistlicher Impuls
• Austausch geistliches Thema
• Geschwisterliches Beisammensein
mit geistlicher Assistenz von P. Benno OFM

Interessenten sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns auch auf Sie!

Frau Kastner Tel. 08652 1892
oder das Franziskanerkloster ( Tel. 08652/2841 )
Link: www.ofs.de
www.fg-bayern.de